Projektübersicht

Erneuerung des sanierungsbedürftigen Geländers

Kategorie: Sport und Freizeit
Stichworte: Geländer, Tribüne, Vereinsgelände, Instandhaltung, Sicherheit
Finanzierungs­zeitraum: 26.04.2021 15:05 Uhr - 25.07.2021 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: September-Oktober 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Nach reichlich 35 Jahren ist das ca. 36m lange Geländer sanierungsbedürftig. Durch den zunehmenden Rost können mit etwas Druck einzelne der insgesamt 209 Stäbe herausbrechen. Da viele Kinder auf dem Sportplatz zu Hause sind, ist ein Absturz (ca. 2m) nicht mehr auszuschließen. Hier müssen wir schnellstmöglich Abhilfe schaffen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Der Verein möchte den Sportlern und den Besuchern unserer Mannschaften einen attraktiven und vor allem sicheren Aufenthalt gewährleisten. Das Projekt spricht alle Freunde und Besucher des FSV Büchenau egal ob zu Spielen oder anderen Veranstaltungen (z.B. Sportfest) an.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Nach dem Bau des Vereinsheimes (1984) sind so langsam einzelne Sanierungsmaßnahmen notwendig. Trotz mehrfacher Pflegemaßnahmen und Reparaturen rostet das Geländer und kann die Sicherheit nicht mehr zu 100% gewährleisten. Das Geländer trennt die Tribüne vom 2 Meter tieferliegenden Spielfeld. Die Stäbe entsprechen in ihrem Abstand nicht mehr den aktuellen Vorschriften und sollen auch aus diesem Grund erneuert werden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wollen wir das Geländer austauschen und für die nächsten 30 Jahre sicher machen. Zu Hilfsarbeiten haben sich Spielerinnen und Spieler des Vereins zur Verfügung gestellt aber schon der Materialwert ist für uns nicht ohne fremde Hilfe finanzierbar. Statt kleiner Sanierungen, welche im Laufe der Zeit sehr teuer werden, haben wir uns für eine große Maßnahme entschieden, um in den nächsten Jahren nicht böse überrascht zu werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der FSV Büchenau besitzt neben einer Gymnastikabteilung auch mehrere Fußballmannschaften. So spielen 2 Damenmannschaften, eine A-Juniorinnen Mannschaft, zwei Herren und eine AH Mannschaft auf unserem Sportplatz. Auch finden Jugendspiele des JFV bei uns statt. Sehr beliebt sind unsere langen Sonntage bei denen zuerst die Zweite, im Anschluss die Erste Herrenmannschaft und zu guter Letzt die Erste Damenmannschaft in der Verbandsliga antreten.