Projektübersicht

Wir möchten den Platz rund um die Statue im Außengelände unseres Kindergartens verschönern.
Eine weitere attraktive Spielecke soll entstehen. Als Boden werden Holzdielen die staubige Erde ersetzen. Kleine Tische, Sitzmöglichkeiten und ein Sonnenschirm sollen zum Verweilen und Spielen einladen. Eine neu eingepflanzte Hecke würde zum Sichtschutz werden.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Theresienkindergarten, Künstler, kleinen, der, Ort
Finanzierungs­zeitraum: 27.09.2018 10:16 Uhr - 26.12.2018 23:55 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2019

Worum geht es in diesem Projekt?

Eine Verschönerung und Aufwertung des Außengeländes und eine weitere attraktive Spielecke entsteht.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Der Ort soll eine Möglichkeiten für die Kinder sein um zu Spielen, Malen oder Verweilen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Finanzierung des Projekts ist eine Unterstützung des Gemeindelebens und in die Attraktivität des Theresienkindergartens. Die Kinder und ihre Familien sollen sich bei uns rundum wohlfühlen. Dafür arbeiten wir ständig an uns und unsere Räumlichkeiten - dazu gehört auch das Außengelände.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Firma "Die Werkstatt - Spielräume" aus Heidelberg würde das Projekt für uns umsetzen und einen schönen Wohlfühl-Ort gestalten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Theresienkindergarten Neuthard unter der Leitung von Patricia Heneka.