Projektübersicht

Quietschende Pedale, stöhnende Schlagzeuger - nicht gerade das, was man in den Musik-Proben hören will. Zwei unserer vier Pauken sind leider die Ursache dieser Geräusche und ein Ersatz ist dringend notwendig. Mit Ihrer Unterstützung möchten wir diese zwei Pauken ersetzen und die Proben und natürlich auch unsere Konzerte wieder zu einem Genuss für Musiker und Zuhörer verwandeln.

Kategorie: Musik

Stichworte: Pauke, Instrument, Musikverein, Musik

Finanzierungszeitraum 31.07.2017 14:15 Uhr - 30.10.2017 23:55 Uhr

Realisierungszeitraum des Projektes: Herbst 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Zwei unserer Pauken sind nicht mehr reparierbar und müssen ersetzt werden. Momentan muss auf Leihinstrumenten gespielt werden. Das verursacht zum einen Kosten- aber auch einen großen Transportaufwand.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es, das Spielen und Hören der Pauken wieder für alle zu einem Genuss zu machen. Zielgruppe sind neben unseren gestandenen Schlagzeugern im Blasorchester auch unsere Nachwuchsmusiker, die viel zu lange ächzend an den Fußpedalen der kaputten Pauken verzweifelt sind.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Mit ihrer Unterstützung ermöglichen Sie uns diese Investition zu tätigen, die ansonsten ein tiefes Loch in unser finanzielles Polster reißen würde. Wir können so Einsparungen an anderer Stelle vermeiden. Der Musikverein steuert zusätzlich einen Eigenanteil von 1600€ bei.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es werden die zwei Pauken angeschafft und im nächsten Frühjahrskonzert am Palmsonntag, den 25.03.2018 feierlich eingeweiht.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Musikverein Weingarten - mit unserer Jugendarbeit und zahlreichen Konzerten und Festen bereichern wir das kulturelle Programm der Gemeinde Weingarten.